Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

26. und 27. Februar 2020
Congress Center, Messe Wien


FONDS professionell KONGRESS 2020

Die Vorträge

Folgende Vorträge wurden uns von den Ausstellern bereits bekannt gegeben.

Credits für CERTIFIED FINANCIAL PLANNER™ und Diplom.Finanzberater!
Für mit 0,5 Credits gekennzeichnete mehr...
NEU: Als durch das Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft (ibw) zertifiziertes "geeignete Bildungsinstitution" hat FONDS professionell in Zusammenarbeit mit der Brancheninitiative meine-weiterbildung.at Anrechnungen für Mifid II – Weiterbildung im Zusammenhang mit dem FMA-Rundschreiben "Kenntnisse und Kompetenzen" mehr...
Mit MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit FMA Rundschreiben 'Kenntnisse und Kompetenzen' gekennzeichnete Vorträge mehr...

Neues Kontrollsystem: Die Anwesenheit in den Vortragssälen wird elektronisch ermittelt.

  • Es wird am Kongress, im Eingangsbereich, einen Weiterbildungs-Stand geben. Dort mehr...

 

 

 

  Mi., 26.02.2020    von: bis:
  Do., 27.02.2020    von: bis:


 

  0,5 Credits CFP Credits   MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit FMA Rundschreiben 'Kenntnisse und Kompetenzen' MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit
FMA Rundschreiben 'Kenntnisse und Kompetenzen'


  IDD-Weiterbildung nach Art. 10 IDD-Weiterbildung nach Art. 10
Lehrplan Gew.VB – gemäß § 136a Abs. 6a GewO: Wissensvertiefung Lehrplan Gew.VB – gemäß § 136a Abs. 6a GewO: Wissensvertiefung
Lehrplan Makler/Agenten gem. § 137b Abs. 3a GewO Lehrplan Makler/Agenten gem. § 137b Abs. 3a GewO
     

Datum: Donnerstag, 27.02.2020
Zeit: 12:30 Uhr
Saal: Saal 2
Thema: Immobilien
Credits:  0,5 Credits
Themengebiet: CFP 4.5.; DFB 4.5.
 Die besuchten Vorträge sind für nach Lehrplan Gew. VB – gemäß „§ 136a Abs. 6a GewO: Wissensvertiefung - Veranlagungsvermittlung und Veranlagungen“

Immobilien: Ausweg aus der Nullzinsfalle?

Referent: MMag. Louis Obrowsky, Geschäftsführer, LLB Immo KAG
Aussteller: Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG

Immobilieninvestments haben in den vergangenen Jahren stetig an Bedeutung gewonnen. Parallel zu sinkenden Einlagenzinsen sind auch die Renditen zahlreicher anderer Veranlagungsformen geschrumpft. Im Gegensatz zu Anleiheveranlagungen, welche mittlerweile flächendeckend negative Renditen aufweisen, werfen Immobilien immer noch deutlich positive Erträge ab; die relative Attraktivität von Immobilienveranlagungen im Gegensatz zu klassischen Anlageformen ist im Niedrig-Zins-Umfeld der aktuellen Marktphase sogar noch gestiegen. Und eine Immobilienveranlagung stellt eine der wenigen Möglichkeiten dar, welche originär einen realen Kapitalerhalt darzustellen imstande ist. Wer in den vergangenen Jahren in Immobilien veranlagt war, konnte (fast) nichts falsch machen. Doch es ist nicht alles (Beton)-Gold, was glänzt. Der richtige Immobilienmix vom offenen Immobilienfonds bis zur Vorsorgewohnung ist entscheidend.

Vortrag merken:  Vortrag: Download  Portrait  Kontakt
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren