Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

FONDS professionell KONGRESS 2019

Die Vorträge

Folgende Vorträge wurden uns von den Ausstellern bereits bekannt gegeben. Diese Übersicht wird täglich aktualisiert.

Credits für CERTIFIED FINANCIAL PLANNER™ und Diplom.Finanzberater!
Für mit 0,5 Credits gekennzeichnete mehr...
In Zusammenarbeit mit der Brancheninitiative meine-weiterbildung.at wurden Anrechnungen für MiFID II – Weiterbildung in Zusammenhang mit dem FMA Rundschreiben „Kenntnisse und Kompetenzen“ als auch IDD – Weiterbildung in Zusammenhang mit Art. 10 der IDD bzw. Anlage 9 der GewO akkreditiert. Der Besuch der Vorträge kann als Nachweis der erforderlichen Weiterbildung herangezogen werden:
Mit MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit FMA Rundschreiben 'Kenntnisse und Kompetenzen' gekennzeichnete Vorträge können für die MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit FMA Rundschreiben "Kenntnisse und Kompetenzen" angerechnet werden.
Mit voraussichtlich* nach Lehrplan Gew.VB – für '§ 18 Fachwissen: Wissensvertiefung' gekennzeichnete Vorträge können voraussichtlich* nach Lehrplan Gew.VB – für "§ 18 Fachwissen: Wissensvertiefung" angerechnet werden.
Mit IDD-Weiterbildung Art. 10 gekennzeichnete Vorträge können für die IDD-Weiterbildung Art. 10 angerechnet werden.
Mit voraussichtlich* für den Lehrplan Makler-Agenten gem. § 137b Abs. 3a GewO gekennzeichnete Vorträge können voraussichtlich* für den Lehrplan Makler-Agenten gem. § 137b Abs. 3a GewO angerechnet werden.
* Da die Lehrpläne des Gewerblichen Vermögensberaters (§ 136a Abs. 6a GewO) bzw. der Versicherungsmakler und -agenten (§ 137b Abs. 3a GewO) noch nicht offiziell beschlossen sind, kann eine Teilnahmebestätigung für "Wissensvertiefung" (Gewerbliche Vermögensberater) bzw. den Lehrplan (Makler + Agenten) erst nach Bekanntmachung der Lehrpläne beantragt werden bzw. erfolgen.

Die Erfassung der besuchten Vorträge erfolgt elektronisch. mehr...

 

 

 

  Mi., 06.03.2019    von: bis:
  Do., 07.03.2019    von: bis:

    0,5 Credits CFP Credits
 

    MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit FMA Rundschreiben 'Kenntnisse und Kompetenzen' MIFID-II – Weiterbildung im Zusammenhang mit FMA Rundschreiben 'Kenntnisse und Kompetenzen'
    voraussichtlich* nach Lehrplan Gew.VB – für '§ 18 Fachwissen: Wissensvertiefung' voraussichtlich* nach Lehrplan Gew.VB – für '§ 18 Fachwissen: Wissensvertiefung'
    IDD-Weiterbildung Art. 10 IDD-Weiterbildung Art. 10
    voraussichtlich* für den Lehrplan Makler-Agenten gem. § 137b Abs. 3a GewO voraussichtlich* für den Lehrplan Makler-Agenten gem. § 137b Abs. 3a GewO

 

alle Vorträge drucken

Markierte Vorträge drucken
Vortragsmarkierungen löschen

Datum: Donnerstag, 07.03.2019
Zeit: Uhr
Saal: Saal 5
Thema: Fonds-Vermögensverwaltung
Credits:  0,5 Credits
Themengebiet: CFP 4.4.a, DFB 4.4.a, EIP 4.4.a.
WKO:  Die besuchten Vorträge sind für die für Mifid II – Weiterbildung im Zusammenhang mit dem FMA-Rundschreiben „Kenntnisse und Kompetenzen“ Die besuchten Vorträge sind für nach Lehrplan Gew. VB – für „§ 18 Fachwissen: Wissensvertiefung“


Joachim Seebacher

Joachim Seebacher

Rene Lobnig

Rene Lobnig

Nobelpreisträger als Portfolio-Optimierer

Referent: Mag. Joachim Seebacher, Mitglied der Geschäftsleitung, Swiss Life Select Österreich, René Lobnig, Chief Investment Consultant, Swiss Life Select Österreich
Aussteller: Swiss Life Select Österreich GmbH

Risikoprofilierung und Performanceerwartung stehen in turbulente Zeiten im Vordergrund. Wie optimiere ich Portfolios digital. Wie nutze ich die Nobelpreisformel nach Markowitz für meine Kunden. Wesentliche Eckpfeiler des Geschäftsmodells von Swiss Life Select bilden der ganzheitliche Beratungs- und Betreuungsansatz, die standardisierte Beratungslogik und die offene, vorselektierte Produktarchitektur. Swiss Life Select bietet seinen Kunden „Financial Planning“ auf höchstem Niveau an. Bei der Produktauswahl setzt Swiss Life Select auf den bewährten „Best-Select“-Ansatz. Für die Kunden aus einer breiten Palette von Top-Produkten die individuell passendste Lösung zu finden, ist Kernkompetenz und Alleinstellungsmerkmal der Dienstleistung von Swiss Life Select. Kundenorientierung gilt als oberste Maxime von Swiss Life Select. Dabei folgt Swiss Life Select einer Mission: „Wir unterstützen unsere Kunden, damit sie ein längeres Leben selbstbestimmt und mit Zuversicht führen können!“

Vortrag merken:  Vortrag: Download  Portrait  Kontakt
 Schliessen