Wirtschaftswachstum, Inflation und Arbeitsmarkt sind von der Pandemie und dem Ukraine-Krieg in erheblichem Maße betroffen. Die öffentlichen Finanzen werden stark belastet. Der Politik bleibt häufig nichts anderes übrig, als auf Sicht zu fahren. Für eine mittel- und langfristig orientierte rationale Politik sind es schwierige Zeiten. Dies ist für die großen Herausforderungen – wie den Klimawandel, die demografische Entwicklung und den technischen Fortschritt aufgrund der Digitalisierung – problematisch.

Lars Feld, persönlicher Berater des deutschen Finanzministers Christian Lindner, bietet in seinem Vortrag auf dem FONDS professionell KONGRESS Einordnungen und Ausblicke – und zeigt zudem Möglichkeiten für die Wirtschafts- und Finanzpolitik auf. (mb)


Jetzt zum FONDS professionell KONGRESS 2022 anmelden!
Versäumen Sie keinesfalls die Rückkehr des wichtigsten Branchenevents des Jahres! Bitte beachten Sie, dass es beim FONDS professionell KONGRESS am 6. und 7. April 2022 im Congress Center Messe Wien keine Tageskasse gibt – die Teilnahme ist nur gegen Voranmeldung möglich! Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket, die Anzahl der Teilnehmer pro Tag ist begrenzt.