Wolfgang Stabauer, geschäftsführender Gesellschafter von Öko Wohnbau, freut sich einmal mehr über prominente Diskutanten für seinen Immobilientalk auf dem diesjährigen FONDS professionell KONGRESS am 9. und 10. Juni 2021 im Congress Center Messe Wien: Ski-Weltmeisterin und Abfahrts-Weltcupsiegerin Nicole Schmidhofer und der Wiener Dompfarrer Toni Faber.

Schmidhofer, die derzeit wegen einer schweren Knieverletzung leider nicht an der Ski-Weltmeisterschaft in Cortina teilnehmen kann, feierte in der Saison 2016/17 ihren bisher größten Erfolg, als sie bei der WM in St. Moritz Gold im Super-G eroberte. 2019 gewann sie als erste Österreicherin seit Renate Götschl (2006/07) die Kristallkugel als Weltcupsiegerin in der Abfahrt. Zudem stellte sie im März 2019 mit 217,590 km/h einen neuen österreichischen Geschwindigkeitsrekord auf.

Toni Faber wurde 1999 zum Pfarrer von St. Stephan bestellt und nimmt darüber hinaus verschiedene Funktionen im Rahmen der Erzdiözese Wien wahr, unter anderem als Mitglied des Priester- und des Wirtschaftsrates. Einer größeren Öffentlichkeit ist der 58-Jährige als "Society-Priester" sowie als regelmäßiger "Kurier"-Kolumnist bekannt.

Jetzt anmelden zum FONDS professionell KONGRESS 2021
Nutzen Sie 9. und 10. Juni 2021 im Congress Center Messe Wien die Gelegenheit, um unzählige Informationen endlich wieder aus erster Hand zu erhalten, sich mit Kollegen auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen sowie mit den besten Fondsmanagern und Experten über neue Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren.


 


Achtung: Keine Tageskasse!
Bitte beachten Sie, dass es sich beim FONDS professionell KONGRESS um eine geschlossene Veranstaltung handelt – die Teilnahme ist nur gegen Voranmeldung möglich!