Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt neben den Fondshäusern, Sachwertanbietern und Versicherern freilich auch die heimischen Maklerpools und Fondsplattformen. Die Redaktion von FONDS professionell hat daher die am FONDS professionell KONGRESS teilnehmenden Häuser nach ihren Strategien in Sachen Nachhaltigkeit gefragt. Insgesamt 81 Häuser standen Rede und Antwort und haben uns ihre ökologischen Pläne verraten.

In einer mehrteiligen Serie stellt die Redaktion diese en détail vor. Welche "grünen Taktiken" uns die Versicherungen verraten haben, finden Sie in der Bilderstrecke oben heraus! (cf)


Hier geht es direkt zu den Nachhaltigkeitsstrategien der einzelnen Häuser:
Bank Austria Finanzservice
Security KAG für Die Plattform
Finanz Admin
Hello Bank | Easybank
Jung, DMS & Cie.
Partner Bank
Privatconsult
Vion