Frauen & Geldanlage | Vermögensaufbau | Income
Diese E-Mail wird Ihnen im Rahmen des FONDS professionell Newsletter-Service übermittelt. Die Inhalte sind von Dritten erstellt. FONDS professionell übernimmt hierfür keine Verantwortung oder Haftung. Weitere Informationen zum FONDS professionell Newsletter-Service finden Sie in der Fußzeile.
Falls diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
 
J.P. Morgan NUR FÜR PROFESSIONELLE / QUALIFIZIERTE ANLEGER –
NICHT FÜR KLEINANLEGER BESTIMMT
Stärkere Portfolios für Frauen

Die Märkte werden immer komplexer, die Zeiten unruhiger und die Zinsen bleiben niedrig. Diese Herausforderungen können aufgrund einer längeren Lebenserwartung und teilweise weniger linearen Erwerbslebensläufen einen einzigartigen Einfluss auf Frauen haben.

Leider nutzen viel zu wenige Frauen das Potential, das die Kapitalmärkte bieten: Mangel an finanziellem Selbstvertrauen und Wissen ebenso wie zu wenig Zeit halten viele Frauen davon ab, sich mit langfristiger Vermögensplanung zu beschäftigen. Es besteht allerdings das Potenzial, dass Frauen in Deutschland und Österreich zusätzlich 45 Milliarden Euro investieren würden, wenn die Finanzbranche gemeinsam daran arbeitet, Anlegen besser ins alltägliche Leben von Frauen zu integrieren.

Langfristige Planung, verlässliche Informationen und erprobte Strategien sind von grundlegender Bedeutung, damit Frauen ihre finanziellen Ziele erreichen und langfristig Vermögen aufbauen können.
Unsere Initiative zum Thema Frauen & Geldanlage sehen wir als langfristiges Engagement. Als einen ersten Baustein haben wir gemeinsam mit den Publikationen Focus Money und Instyle eine Ausgabe von Focus Money für Frauen veröffentlicht. Diese können Sie in dieser Woche im Zeitschriftenhandel erwerben.

Neben Informationen rund um die Geldanlage für Frauen, finden Sie dort auch spannende Interviews mit unseren Expertinnen Karen Ward, Chief Market Strategist EMEA und Joanna Kwok, Portfoliomanagerin für asiatische Aktien, die mehrfach als eine der besten Fondsmanagerinnen der Welt ausgezeichnet wurde.
Frauen & Geldanlage - drei Fakten

J.P. Morgan Asset Management hat 3000 Frauen in acht europäischen Ländern zu ihrem Spar- und Anlageverhalten befragt. Unsere aktuelle Studie hat ergeben, dass Frauen weniger Selbstvertrauen in finanziellen Dingen haben als Männer. Allerdings ist vielen Frauen die Notwendigkeit bewusst, sich mehr finanzielles Wissen anzueignen. Es ist an der Zeit, dass wir dies gemeinsam addressieren!


 
Mehr erfahren >
Web-Konferenz Frauen & Geldanlage - jetzt noch mehr erfahren

Frauen können sich bisher nur selten für das Anlegen begeistern. Allerdings haben sie oft eine besondere Notwendigkeit, mehr aus ihrem Geld zu machen. Erfahren Sie mehr über unsere Studienergebnisse, welche Typen von Anlegerinnen es gibt und wie man Sie ansprechen kann. Melden Sie sich jetzt zu unserem Webcast am 27. November um 14 Uhr an.

Jetzt registrieren
J.P. Morgan Asset Management mit weiblicher Expertise im Fondsmanagement

J.P. Morgan Asset Management ist ein globaler Asset Manager, der Kunden und Portfolios weltweit betreut. Deshalb streben wir an, vielfältige Teams zu haben, die unsere Kunden in ihren Märkten unterstützen – denn wir sind überzeugt, dass Diversity dabei hilft, stärkere Portfolios zu bauen.

So haben wir beispielsweise den höchsten Prozentsatz weiblicher Fondsmanagerinnen in der Branche. Diese verwalten innerhalb unserer Fondsmanagementteams 45% des globalen Vermögens von J.P. Morgan Asset Management. Zusätzlich haben wir vier Fondsmanagerinnen in der Citywire Alpha Females Top 30 Liste.
 
Mehr erfahren >
Es ist an der Zeit, finanzielles Selbstvertrauen zu stärken
 
Informieren Sie sich jetzt über unsere Kampagne
NUR FÜR PROFESSIONELLE/QUALIFIZIERTE ANLEGER - NICHT FÜR KLEINANLEGER BESTIMMT

Konformität mit lokalen Gesetzen, Regulierungen und Kundenrichtlinien ist für uns von J.P. Morgan Asset Management die Grundlage für die Ausübung unserer Geschäftstätigkeit. Im Sinne der Transparenz weist J.P. Morgan Asset Management darauf hin und geht davon aus, dass Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben und internen Richtlinien Ihres Arbeitgebers steht und Sie alle für Ihre Teilnahme notwendigen Genehmigungen bei Ihrem Arbeitgeber eingeholt haben.Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Bestätigung Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten, Kontaktangaben, dem Namen Ihres Arbeitgebers und der Branche, in der Sie tätig sind an ausgewählte Mitarbeiter, Vertreter, eingeladene Referenten, Führungskräfte und Veranstaltungsorganisatoren innerhalb der J.P. Morgan Chase Gruppe sowie an Mitarbeiter oder Vertreter von Drittanbietern außerhalb der J.P. Morgan Chase Gruppe zum Zwecke der Veranstaltungsorganisation zustimmen.

Bei diesem Dokument handelt es sich um Werbematerial. Die hierin enthaltenen Informationen stellen jedoch weder eine Beratung noch eine konkrete Anlageempfehlung dar. Sämtliche Prognosen, Zahlen, Einschätzungen und Aussagen zu Finanzmarkttrends oder Anlagetechniken und -strategien sind, sofern nichts anderes angegeben ist, diejenigen von J.P. Morgan Asset Management zum Erstellungsdatum des Dokuments. J.P. Morgan Asset Management erachtet sie zum Zeitpunkt der Erstellung als korrekt, übernimmt jedoch keine Gewährleistung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Informationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. J.P. Morgan Asset Management nutzt auch Research-Ergebnisse von Dritten; die sich daraus ergebenden Erkenntnisse werden als zusätzliche Informationen bereitgestellt, spiegeln aber nicht unbedingt die Ansichten von J.P. Morgan Asset Management wider. Die Nutzung der Informationen liegt in der alleinigen Verantwortung des Lesers. Der Wert, Preis und die Rendite von Anlagen können Schwankungen unterliegen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die aktuelle und zukünftige Wertentwicklung. Das Eintreffen von Prognosen kann nicht gewährleistet werden. J.P. Morgan Asset Management ist der Markenname für das Vermögensverwaltungsgeschäft von JPMorgan Chase & Co. und seiner verbundenen Unternehmen weltweit. Telefonanrufe bei J.P. Morgan Asset Management können aus rechtlichen Gründen sowie zu Schulungs– und Sicherheitszwecken aufgezeichnet werden. Soweit gesetzlich erlaubt, werden Informationen und Daten aus der Korrespondenz mit Ihnen in Übereinstimmung mit der EMEA-Datenschutzrichtlinie von J.P. Morgan Asset Management erfasst, gespeichert und verarbeitet. Die EMEA-Datenschutzrichtlinie finden Sie auf folgender Website: www.jpmorgan.com/emea-privacy-policy.

Herausgeber in Deutschland: JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l., Frankfurt Branch Taunustor 1 D-60310 Frankfurt am Main.
Herausgeber in Österreich: JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l., Austrian Branch, Führichgasse 8, A-1010 Wien.

0903c02a826e5b56 7716 36310