Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Investmentforum

Aktuell Kompakt Lösungsorientiert

Das FONDS professionell Investmentforum geht in die dritte Runde: Aktuelle Themen werden kompakt präsentiert, und im Anschluss an jeden Vortrag stellen renommierte Investmentexperten genau jene Fragen, die für Investoren und Anlageberater wirklich von Bedeutung sind.

06.09.2022 | Wien

Jetzt anmelden
DJE
Mainfirst
Lloydfonds
Carmignac
Rothschild
Ulrich Kaffarnik
Ulrich Kaffarnik,
Mitglied des Vorstandes
Christos Sitounis
Christos Sitounis,
Portfoliomanager
Axel Brosey
Axel Brosey,
Senior Fondsmanager
Gergely Majoros
Gergely Majoros,
Portfolio Advisor and Member of the Investment Committee
Yoann Ignatiew
Yoann Ignatiew,
Portfoliomanager
Christian  Wagner
Christian Wagner,
Leitung Produkt-Management, HDI Lebens­ver­siche­rung AG
Stefan Janke
Stefan Janke,
Senior Private Banker, Kathrein Privatbank AG
Barbara Katzdobler
Barbara Katzdobler,
Asset Manage­ment, Matejka & Partner
Gerhard Schum
Gerhard Schum,
Geschäfts­führer/Port­folio­manager, 3 Banken-Generali Investment GmbH

Die teilnehmenden Investmentexperten werden laufend aktualisiert.

Timetable

08:30 – 09:00 Uhr: Registrierung u. Flying Breakfast
09:00 – 09:40 Uhr: DJE
Referent: Ulrich Kaffarnik
Fragen: -
Thema: Value vs. Growth

Dr. Ulrich Kaffarnik beleuchtet in seinem Vortrag die grundsätzlichen Unterschiede beider Investmentstile und erläutert, weshalb es aber auch durchaus zu Überschneidungen kommen kann. Anhand der aktuellen Kapitalmarktsituation wird Dr. Kaffarnik auch darauf eingehen, warum seit dem Ende der Finanzkrise und damit seit mehr als einem Jahrzehnt Wachstumsaktien eine deutliche Outperformance gegenüber Valueaktien gezeigt haben. Möglicherweise scheint sich nun aber das Blatt zu wenden. Was dies für die künftige Anlagepolitik bedeutet, ist ebenfalls Teil des Vortrags.

09:40 – 10:20 Uhr: Mainfirst
Referent: Christos Sitounis
Fragen: -
Thema: Inflation, Stagflation, Resignation: Widrige Märkte bieten attraktive Chancen für Dividendenjäger

Am Aktienmarkt ergeben sich in volatilen Phasen die attraktivsten Einstiegszeitpunkte für aktive Dividendenjäger. Undifferenzierte Abverkäufe und Leitzinserhöhungen sorgen im ersten Moment für Rückenwind bei defensiven Sektoren. Dennoch ist Vorsicht geboten, denn die Bewertungen defensiver Konzerne sind bereits gestiegen und in Aussicht gestellte Dividenden könnten aufgrund von Inflation und Kostendruck niedriger ausfallen als erwartet. Erfahren Sie, warum wir die zweite Reihe der Profiteure – also Zykliker mit Preissetzungsmacht und klein- und mittelgroßkapitalisierte Nischenspezialisten – deutlich interessanter finden.

10:20 – 11:00 Uhr: Lloydfonds
Referent: Axel Brosey
Fragen: -
Thema: Nachhaltigkeit und Dividende

In seinem Vortrag „Nachhaltigkeit und Dividende“ zeigt Fondsmanager Axel Brosey auf, wie in Theorie und Praxis mit den regulatorischen Veränderungen im Bereich Nachhaltigkeit umgegangen wird, wie Impact erzielt und dieser gemessen wird. Die Orientierung an der Zielsetzung der UN Sustainbable Development Goals und des Pariser Klimaabkommens sowie die im Fondsmanagement angestrebte Zielerfüllung steht ebenso im Fokus des Vortrags. Darüber hinaus wird erläutert, wie mit den regulatorischen Veränderungen, wie etwa Einordnung in die geplante Zielmarktdefinition nach dem Verbändekonzept und der EU Taxonomie, umgegangen wird.

11:00 – 11:20 Uhr: Kaffeepause & Networking
11:20 – 12:00 Uhr: Carmignac
Referent: Gergely Majoros
Fragen: -
Thema: Unternehmensanleihen – Bottom-up Bondpicking als Erfolgsfaktor

Gergely Majoros, Mitglied des Investmentkomitees bei Carmignac, wird sich in seinem Vortrag dem aktuellen Umfeld an den Credit-Märkten widmen und speziell die Entwicklung in den vergangenen Monaten detailliert beleuchten. Darüber hinaus wird er aufzeigen, welche Opportunitäten sich aus diesen Marktentwicklungen ergeben und wie Carmignac diese mit einem Bottom-Up Bond-Picking-Ansatz nutzen möchte. Carmignac verfügt über ein spezialisiertes Credit-Team, welches neben klassischen Anleihen auch abseits des „Mainstreams“ verbriefte Unternehmenskredite (CLOs) in der Titelauswahl berücksichtigt.

12:00 – 12:40 Uhr: Rothschild
Referent: Yoann Ignatiew
Fragen: -
Thema: R-co Valor - Multi-Asset mal anders!

Die R-co Valor Strategie stellt die Vermögensverwaltung der Rothschild & Co Bank im Fondsmantel dar. Sie versucht die Performance über einen langfristigen Zeitraum (mind. 5 Jahre) zu maximieren. Dafür wird ein „Carte Blanche Ansatz“ genutzt. Das heißt, der Fondsmanager hat im Rahmen der UCITS Richtlinien eine große Flexibilität bezüglich der Anlageklassen, ohne Sektor- oder Style-Bias, ohne geografische Einschränkungen oder Kopplung an einen Index. Diese Philosophie ermöglicht es dem Managementteam, in die innovativen Themen von morgen zu investieren und vom globalen Wachstum zu profitieren.

CFA Society Austria Österreichischer Verband Financial Planners ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft

Alle auf dem FP-Investmentforum stattfindenden Vorträge wurden von den folgenden Verbänden bereits zertifiziert: CFA Society Austria, Österreichischer Verband Financial Planners und für die Weiterbildung von Vermögensberatern, Versicherungsmaklern und Agenten.

Die CFA Society Austria hat festgelegt, dass die Vorträge den Guidelines des CFA Institute Continuing Education Programs entsprechen. CFA Institute Members erhalten bis zu 3 CE Credits pro Tag beziehungsweise abhängig von ihrer Anwesenheit den entsprechenden aliquoten Anteil. CFA Institute Members werden CE Credit Hours für ihre Teilnahme automatisch im CE Tracking Tool gutgeschrieben.

Die Vorträge des FONDS professionell Investmentforums sind zudem vom Österreichischen Verband Financial Planners für die Weiterbildung seiner Mitglieder zertifiziert. CFP® / EIP® und Diplom.Finanzberater erhalten für den Besuch der gesamten Veranstaltung 3,0 Credits aus 4.4.a. Zusätzlich werden für Versicherungsberatung (IDD) 3,0 Credits aus M2 vergeben. Die gewichteten MiFID II Punkte betragen 2,5 Credits.

Die Vorträge des FONDS professionell Investmentforums werden auch für die Weiterbildung von Vermögensberatern, Versicherungsmaklern und Agenten zertifiziert. Im Detail werden pro Veranstaltung 3,0h (Vorträge 2,5 + Diskussionsrunde 0,5) jeweils für MIFID II, IDD, Lehrplan des Gewerblichen Vermögensberaters – Wissensvertiefung (Wertpapiere), Weiterbildung des Versicherungsmaklers – Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz sowie Weiterbildung des Versicherungsagenten – Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz gutgeschrieben.

Wien, Park Hyatt: Dienstag, 06.09., 08:30 – 12:40 Uhr

  • Die Veranstaltung ist kostenfrei!
  • Beim Investmentforum handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung, welche ausschließlich aktiven Anlageberatern und Vermögensverwaltern vorbehalten ist. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Privatpersonen sowie Sales-Manager von Produktanbietern, die nicht zu den Sponsoren zählen, haben keinen Zutritt.
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren