Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Investmentforum

Aktuell Kompakt Lösungsorientiert

Von 7. bis 11. November tourte die hochkarätige Eventreihe „FONDS professionell Investmentforum“ zum bereits zweiten Mal in diesem Jahr durch Österreich. An fünf Veranstaltungsorten erläutern nationale und internationale Top-Fondsmanager, mit welchen Strategien sie Anleger erfolgreich durch die Vielzahl aktueller Krisen steuern wollen. Im Anschluss an jeden Vortrag profitieren Sie von den differenzierten Fragen der renommiertesten Investmentexperten des Landes, die für Investoren und Anlageberater wirklich von Bedeutung sind.

André Persau
André Persau,
Account Manager, Global Wealth Management Team
Claus Born
Claus Born,
Institutional Portfolio Manager
Francis Ellison
Francis Ellison,
Client Portfolio Manager
Thomas Henauer
Thomas Henauer,
Investment Director
Denise Kissner
Denise Kissner,
Senior Produktspezialistin Aktien & LRA
Armin Osele
Armin Osele,
Private Banking, Tiroler Sparkasse
Michael Pigneter
Michael Pigneter,
Leiter Private Banking, Sparkasse der Stadt Kitzbühel
Rene Posch
Rene Posch,
Private Banking, Bank für Tirol und Vorarlberg AG
Michael Brugger
Michael Brugger,
Private Banking, Raiffeisen Regionalbank Schwaz
Georg Aigner
Georg Aigner,
Bankstellen­leiter & Privat­kunden­be­treuer, Raiff­eisen­bank Kitz­bühel - St. Johann

Timetable

12:00 – 12:30 Uhr: Registrierung u. Flying Lunch
12:30 – 13:10 Uhr: PIMCO
Referent: André Persau
Thema: Schutz vor Inflation: Eine Anlagemöglichkeit im Umfeld steigender Preise

Angesichts negativer Renditen in den wichtigsten Anlageklassen seit Jahresbeginn und Diversifizierung, die immer schwieriger zu erzielen ist, kann eine Allokation in einen diversifizierten Korb von realen Vermögenswerten eine wertvolle Ergänzung für die Allokation sein. In unserem Konjunkturausblick sehen wir Aufwärtsrisiken für die Inflation und kürzere Wachstums- und Inflationszyklen mit größeren Amplituden über den langfristigen Horizont. Vor diesem Hintergrund kann eine strategische Allokation in Anlageklassen mit Inflationsschutz dazu beitragen, die allgemeine Inflationsanfälligkeit des Portfolios eines Anlegers zu verringern und in diesem schwierigeren Umfeld die dringend benötigte Diversifizierung bereitzustellen.

13:10 – 13:50 Uhr: Franklin Templeton
Referent: Claus Born
Thema: Emerging Markets – unterschätzt, unterbewertet, untergewichtet

Warum sollten Anleger gerade in diesem turbulenten Börsenjahr die Aktien der Emerging Markets nicht aus den Augen verlieren? Eine Untergewichtung der Anlageklasse durch Investoren und eine starke Unterbewertung von Schwellenländeraktien haben das Fundament für eine starke Performance gelegt. Und Emerging Markets werden häufig unterschätzt – sie sind nicht nur widerstandsfähig, sondern langfristige Trends werden in den kommenden Jahren sogar zu einer Ausweitung des Wachstumsdifferentials mit den Industrienationen führen. Grund genug, sich diese Trends näher anzuschauen.

13:50 – 14:30 Uhr: Columbia Threadneedle
Referent: Francis Ellison
Thema: Ukraine, Inflation, Zinssätze – Aktive Navigation im europäischen Marktumfeld

Die europäischen Aktien mussten in diesem Jahr und dem aktuellen Marktumfeld einige schwerwiegende Themen verarbeiten. So haben neben den „Ausläufern“ der Pandemie, der Krieg in der Ukraine, die Energiekrise und die steigenden Zinsen besonders Europa und damit auch die europäischen Unternehmen gefordert. Wie wird es daher in den kommenden Monaten mit diesen Themen weitergehen und wie werden sich hier die europäischen Aktienmärkte behaupten können? Francis Ellison, Investmentspezialist von Columbia Threadneedle Investments, wird einen Rück- und Ausblick geben und auch erklären, wie nachhaltiges Investieren hier unterstützen kann.

14:30 – 14:50 Uhr: Kaffeepause & Networking
14:50 – 15:30 Uhr: Schroders
Referent: Thomas Henauer
Thema: Impact Investing – von der Nische zum Mainstream!

Immer mehr Anleger investieren ihr Vermögen mit dem Ziel, sowohl eine finanzielle als auch eine soziale und ökologische Rendite zu erwirtschaften. Diese als "Impact Investing" bekannt gewordene Anlagestrategie hat in den letzten Jahren ihr Exoten-Image abgelegt und etabliert sich zunehmend als fester Bestandteil in den Anlageportfolios von institutionellen und privaten Investoren. Thomas Henauer, Investment Director bei BlueOrchard Finance AG, einem führenden Impact-Investing-Pionier, spricht über die Gründe dafür, das dynamische Wachstum des Marktes und die regulatorischen Bemühungen zum Aufbau eines nachhaltigen Finanzsystems.

15:30 – 16:10 Uhr: DWS
Referent: Denise Kissner
Thema: Die neue Realität: (realer) Kapitalerhalt ist das Gebot der Stunde

Die Zeiten, in denen Aktienanlagen auf breiter Front zweistellige Renditen – sogar nach Abzug der Inflation – abgeworfen haben, dürften auf absehbare Zeit der Vergangenheit angehören. Dennoch dürften Aktien auch künftig eine wichtige Rolle zufallen, wenn es darum geht, Vermögen aufzubauen bzw. zumindest höhere Inflationsraten zu kompensieren. Anleger, die zielgerichtet für morgen investieren, haben neben der längerfristigen Wertentwicklung einer Aktie auch die Dividende und damit den regelmäßigen Anteil am Gewinn eines Unternehmens im Blick. Zielgerichtet für die Zukunft zu investieren bedeutet darüber hinaus nachhaltig anzulegen.

CFA Society Austria Österreichischer Verband Financial Planners ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft

Alle auf dem FP-Investmentforum stattfindenden Vorträge wurden von den folgenden Verbänden bereits zertifiziert: CFA Society Austria, Österreichischer Verband Financial Planners und für die Weiterbildung von Vermögensberatern, Versicherungsmaklern und Agenten.

Die CFA Society Austria hat festgelegt, dass die Vorträge den Guidelines des CFA Institute Continuing Education Programs entsprechen. CFA Institute Members erhalten bis zu 3 CE Credits pro Tag beziehungsweise abhängig von ihrer Anwesenheit den entsprechenden aliquoten Anteil. CFA Institute Members werden CE Credit Hours für ihre Teilnahme automatisch im CE Tracking Tool gutgeschrieben.

Die Vorträge des FONDS professionell Investmentforums sind zudem vom Österreichischen Verband Financial Planners für die Weiterbildung seiner Mitglieder zertifiziert. CFP® / EIP® und Diplom. Finanzberater erhalten für den Besuch der gesamten Veranstaltung 2,0 Credits aus 4.4.a. Zusätzlich werden für Versicherungsberatung (IDD) 2,0 Credits aus M2 vergeben. Die gewichteten MiFID II Punkte betragen 2,5 Credits.

Die Vorträge des FONDS professionell Investmentforums werden auch für die Weiterbildung von Vermögensberatern, Versicherungsmaklern und Agenten zertifiziert. Im Detail werden pro Veranstaltung 3,0h (Vorträge 2,5 + Diskussionsrunde 0,5) jeweils für MIFID II, IDD, Lehrplan des Gewerblichen Vermögensberaters – Wissensvertiefung (Wertpapiere), Weiterbildung des Versicherungsmaklers – Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz sowie Weiterbildung des Versicherungsagenten – Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz gutgeschrieben.

Innsbruck, AC Hotel by Marriott: Mittwoch, 09.11., 12:00 – 16:10 Uhr

  • Die Veranstaltung ist nach Voranmeldung kostenfrei!
  • Beim Investmentforum handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung, welche ausschließlich aktiven Anlageberatern und Vermögensverwaltern vorbehalten ist. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Privatpersonen sowie Sales-Manager von Produktanbietern, die nicht zu den Sponsoren zählen, haben keinen Zutritt.
  • Verpflegung und durchgehender Getränkeservice ist inkludiert.
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren