Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Investmentforum

Aktuell Kompakt Lösungsorientiert

Das FONDS professionell Investmentforum geht in die zweite Runde: Aktuelle Themen werden kompakt präsentiert, und im Anschluss an jeden Vortrag stellen renommierte Investmentexperten genau jene Fragen, die für Investoren und Anlageberater wirklich von Bedeutung sind.

5.11.2021 | Linz

Jetzt anmelden
PIMCO
JPMorgan
Fidelity
Kepler
DWS
Marco Thomas
Marco Thomas,
Vice President
Markus Sevcik
Markus Sevcik,
Executive Director
David Pirker
David Pirker,
Investment Specialist Fixed Income
Stefan Waldenberger
Stefan Waldenberger,
Fondsmanager
Theresa Böttger
Theresa Böttger,
Specialist Sustainable Equity
Andreas Brunbauer
Andreas Brunbauer,
Wertpapier Produkt­manage­ment, HYPO OBERÖSTERREICH
Michael-Karl Sulzbacher, Leiter Private Banking, Raiffeisenbank Attersee-Süd
Gerald Stadlbauer
Gerald Stadlbauer, Leiter Asset Management, Oberbank AG
Helmut Zauner
Helmut Zauner, Leitung Portfolio­manage­ment, Sparkasse OÖ
Werner Leithenmüller
Werner Leithenmüller, Fondsmanager, 3 Banken-Generali Investment GmbH

Timetable

12:00 – 12:30 Uhr: Registrierung u. flying Lunch
12:30 – 13:10 Uhr: PIMCO
Referent: Marco Thomas
Fragen: Andreas Brunbauer
Thema: INVESTIEREN FÜR DEN KOMMENDEN KONJUNKTURZYKLUS

Die Weltwirtschaft befindet sich nach dem Höhepunkt der geld- und fiskalpolitischen Unterstützung und der dadurch ausgelösten Wachstumsspitze in der Mitte des Konjunkturzyklus. Wir erwarten, dass sich das Wachstum abschwächen, aber über dem Trend liegen wird. Wachstumsorientierte Investments wie Aktien und bestimmte Anleihensegmente tendieren dazu in solchen Phasen gut abzuschneiden. Deshalb bleibt die Asset-Allokation, Sektor- und Titelauswahl entscheidend. In unserem Vortrag erläutern wir, mit Blick über den aktuellen Konjunkturzyklus hinaus, wie wir unsere PIMCO Multi-Asset-Portfolios positionieren und welche Anlagechancen und-risiken die Trends zu mehr Nachhaltigkeit und technologischen Fortschritt darstellen.

13:10 – 13:50 Uhr: J.P.Morgan Asset Management
Referent: Markus Sevcik
Fragen: Michael-Karl Sulzbacher
Thema: Bull Markets Don't Last Forever - Globale Makro-Strategien

Das aktuelle Kapitalmarktumfeld ist geprägt von teils hohen Aktienmarktschwankungen und niedrigen Zinsen. Viele Anleger sind daher auf der Suche nach flexiblen Lösungen, die nicht nur die Möglichkeit einer traditionellen Aktien-/Anleihenmischung bieten. Die Makro-Strategien von J. P. Morgan Asset Management sind nicht zwingend abhängig von steigenden Kapitalmärkten und sind bestrebt, in unterschiedlichen Marktphasen auf Basis makroökonomischer Themen positive Erträge zu generieren.

13:50 – 14:30 Uhr: Fidelity International
Referent: David Pirker
Fragen: Gerald Stadlbauer
Thema: Investmentgradebausteine im Niedrigzinsumfeld - Suchen Sie die Rendite dort, wo man sie findet!

In Zeiten niedriger Zinsen noch ausreichend Investmentpotential zu finden wird zunehmend schwieriger. Ohne aktiven Investmentansatz wird das nicht möglich sein. Fidelity als weitweit anerkanner Asset Manager zeigt Ihnen, wo Sie Renditen im Bereich europäischer und globaler Unternehmensanleihen finden können, wobei ergänzende Nachhaltigkeitskriterien ein zusätzliches Potential schaffen.

14:30 – 14:50 Uhr: Kaffeepause & Networking
14:50 – 15:30 Uhr: KEPLER FONDS
Referent: Stefan Waldenberger
Fragen: Helmut Zauner
Thema: "No way out?!" - Gefangen im Niedrigzinsumfeld

Die Niedrigzinsphase hat sich von einer Phase zum Dauerzustand entwickelt. Die Folgen: immer geringere Zinserträge für Sparer und Investoren mit schwer absehbaren langfristigen Konsequenzen. Die KEPLER-FONDS KAG ist seit vielen Jahren ein anerkannter Spezialist im Anleihenmanagement und zeigt warum und vor allem wie Anleihen in einem Portfolio auch weiterhin Sinn machen.

15:30 – 16:10 Uhr: DWS
Referent: Theresa Böttger
Fragen: Werner Leithenmüller
Thema: SDG - Einen positiven Betrag zu den UN Nachhaltigkeitszielen leisten

„Wir können die erste Generation sein, der es gelingt, die Armut zu beseitigen, ebenso wie wir die letzte sein könnten, die die Chance hat, unseren Planeten zu retten.“ Die Worte des ehemaligen Generalsekretärs der Vereinten Nationen (UNO), Ban-Ki Moon, klingen dramatisch. Nachhaltigkeit hat sich in der Gesellschaft immer stärker etabliert. Einen besonderen Schwerpunkt können Anleger mit einem Fokus auf die Nachhaltigkeitsziele der UN setzen. Warum Anleger vor allem auf Unternehmen setzen sollten, die nicht nur aktiv sondern auch mit einem wesentlichen Teil ihres Umsatzes zu einem der UN-Nachhaltigkeits-Ziele beitragen, erklärt Theresa Böttger, CESGA Product Specialiat Sustainable Equity bei der DWS, in ihrem Vortrag.

CFA Society Austria Österreichischer Verband Financial Planners ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft

Die CFA Society Austria hat festgelegt, dass die Vorträge den Guidelines des CFA Institute Continuing Education Programs entsprechen. CFA Institute Members erhalten bis zu 3 CE Credits pro Tag beziehungsweise abhängig von ihrer Anwesenheit den entsprechenden aliquoten Anteil. CFA Institute Members werden CE Credit Hours für ihre Teilnahme automatisch im CE Tracking Tool gutgeschrieben.

Die Vorträge des FONDS professionell Investmentforums sind zudem vom Österreichischen Verband Financial Planners für die Weiterbildung seiner Mitglieder zertifiziert. CFP® / EIP® und Diplom.Finanzberater erhalten für den Besuch der gesamten Veranstaltung 3,0 Credits aus 4.4.a. Zusätzlich werden für Versicherungsberatung (IDD) 3,0 Credits aus M2 vergeben. Die gewichteten MiFID II Punkte betragen ebenfalls 2,5 Credits.

Die Vorträge des FONDS professionell Investmentforums werden auch für die Weiterbildung von Vermögensberatern, Versicherungsmaklern und Agenten zertifiziert. Im Detail werden pro Veranstaltung 3,0h (Vorträge 2,5 + Diskussionsrunde 0,5) jeweils für MIFID II, IDD, Lehrplan des Gewerblichen Vermögensberaters – Wissensvertiefung (Wertpapiere), Weiterbildung des Versicherungsmaklers – Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz sowie Weiterbildung des Versicherungsagenten – Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz gutgeschrieben.

Linz, Courtyard Marriott: Fr, 5.11., 12:00 – 16:10 Uhr

  • Die Veranstaltung ist kostenfrei!
  • Beim Investmentforum handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung, welche ausschließlich aktiven Anlageberatern und Vermögensverwaltern vorbehalten ist. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Privatpersonen sowie Sales-Manager von Produktanbietern, die nicht zu den Sponsoren zählen, haben keinen Zutritt.
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren