Heribert Karch wurde als Vorstandsvorsitzender der Aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung wiedergewählt. Karch ist Geschäftsführer der Metall Rente und seit 2011 Vorsitzender der aba.

Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden seine beiden Stellvertreter Joachim Schwind, Vorstandsvorsitzender der Pensionskasse der Hoechst-Gruppe, und Georg Thurnes, Chefaktuar und Mitglied der Geschäftsleitung der Aon Hewitt. Schwind gehört dem Aba-Vorstand seit 1996 an, er bekleidet seit 1999 das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden. Thurnes wurde 2008 in den Aba-Vorstand gewählt und ist seit 2011 stellvertretender Vorsitzender.

Aus dem 17-köpfigen Aba-Vorstand sind Klaus Heubeck und Peter Wohlleben ausgeschieden. Heubeck gehörte dem Gremium seit 1984 an, von 1992 bis 2011 war er stellvertretender Vorsitzender. Wohlleben wurde 2011 in den Vorstand gewählt. Beide wurden im Rahmen der konstituierenden Sitzung des neuen Vorstandes in den Ehrenvorstand aufgenommen.
Neu im Vorstand sind Hans H. Melchiors, Mitglied des PSVaG-Vorstandes, und Thomas Nitz, Grundsatzbereich Human Resources bei der Siemens Aktiengesellschaft und Vorstand der Siemens Pensionsfonds. (cf)