Unigestion Asset Management France (UAMF) hat Philippe de Vandiere zum Senior Vice President für institutionelle Kunden ernannt. De Vandiere kommt von Allianz Global Investors (AGI) und wird von Paris aus operieren.

Vor AGI arbeitete de Vandiere als Senior Asset Management Consultant bei Altedia Investment Consulting. Der CIIA (Certified International Investment Analyst) soll bei UAMF zusätzlichen Schwung in den französischen institutionellen Markt bringen, auf dem UAMF immerhin drei Milliarden Euro verwaltet. (aa)