Die Spängler IQAM Invest hat Michael Halling zum Mitglied ihrer Wissenschaftlichen Leitung ernannt. Der Finanzprofessor ist ein international anerkannter Fachmann im Bereich Kapitalmarktforschung mit besonderem Schwerpunkt in den Bereichen Returnvorhersage und Faktoranalyse. Halling passe mit seiner Expertise auf dem Gebiet des Faktor Investing perfekt zu Spängler IQAM Invest, die Faktor Investing bereits seit zehn Jahren umsetzt, betont das Haus in einer Pressemitteilung. Das Team der Wissenschaftlichen Leitung von Spängler IQAM Invest besteht damit aus Thomas Dangl, Michael Halling, Thomas Steinberger und Josef Zechner.

Der neue Mann im Team Halling ist Associate Professor of Finance an der Stockholm School of Economics und Research Fellow am Swedish House of Finance. Davor war er Assistant Professor of Finance an der University von Utah. Er hat ein Doktorat in Finanzwirtschaft von der Universität Wien und ein Doktorat in Informatik von der TU Wien. (cf)