Die niederländische Fondsgesellschaft Robeco hat zwei neue Mitglieder in ihr Executive Committee berufen. Ab dem 1. September wird Martin Nijkamp als Leiter den Bereich strategische Produkt- und Geschäftsentwicklung verantworten.

Nijkamp wechselt von NN Investment Partners zu Robeco. Maureen Bal (Bild) wird den Bereich Legal & Compliance unter sich haben. Sie kommt von der APX Holding B.V. Weitere Karrierestationen umfassen ING Bank, Fortis Bank, Mees Pierson und die Amsterdamer Börse. (jb)