Die Project Real Estate, die Dachgesellschaft von Project Immobilien, hat Jens Müller in ihren Vorstand berufen. Der 49-jährige Diplom-Kaufmann verantwortet zukünftig den Wohn- und Gewerbevertrieb. Müller bringt für seine neue Position langjährige Branchenerfahrung mit. Unter anderem arbeitete er als Geschäftsführer und Board Member in verschiedenen Finanz- und Immobilienunternehmen. So stand er etwa bei der Salomon Invest und der HSH Real Estate unter Vertrag.

Gründungsmitglied nicht mehr im Vorstand
In seiner neuen Position arbeitet Müller nun an der Seite von Michael Weniger, der für Planung und Bau verantwortlich ist, Henning Niewerth (Zentrale Dienstleistungen und IT/Softwareentwicklung), Matthias Schindler (Projektentwicklung) und Karen Rieck (Finanzen).Gerade erst zu Jahresbeginn hatte der Immobilienentwickler seine Führungsspitze mit Rieck und Schindler erweitert und auf fünf Personen aufgestockt. Nicht mehr im Gremium vertreten ist indes der langjährige Vorstand der Project Immobilien Gruppe Jürgen Seeberger. (cf)