Das Portfoliomanagement-Team der Bank Gutmann aus Wien rund um deren Chefin Marion Klotzberg hat mit Christin Bahr und David Schrottenbaum zweifache Verstärkung erhalten.

Die gebürtige Kärntnerin Mag. Christin Bahr (Bild links), CIPM, startete ihre Karriere als Kundenberaterin bei der Erste Bank Österreich. Anschließend wechselte sie ins Produktmanagement Wertpapiere, bevor sie sich 2010 innerhalb des Hauses auf das Thema Fixed Income im Kundensegment Private Banking spezialisierte.

Mag. David Schrottenbaum (Bild rechts), CFA, geboren in Vorarlberg, zog es nach Absolvierung seines IBWL-Studiums in Wien wieder zurück in seine Heimat, wo er zunächst zwei Jahre als Investment Analyst für ein großes regionales Familienunternehmen tätig war. Danach ging er als Portfoliomanager zur BTV 4 Länder Bank nach Innsbruck. Zuletzt war er als Investment Consultant bei der Merito Financial Solutions für die Betreuung von institutionellen und gehobenen Privatkunden tätig.

Laut Bank Gutmann reagiere man vor dem Hintergrund eines in den letzten zehn Jahren verdoppelten und zu verwaltenden Kundenvermögens mit einer personellen Aufstockung des Portfoliomanagement-Teams. (aa)