Die Baader Bank baut ihr Geschäft mit Vermögensverwaltern weiter aus und holt dafür einen Branchenkenner. Marcel Uhlmann (41) konnte als Leiter für den Vertrieb Vermögensverwalter gewonnen werden. Uhlmann wird in seiner Funktion an Albrecht Kümmerer berichten, der das General Sales Team der Baader Bank verantwortet. In dieser Funktion leitet Kümmerer das Geschäft mit Vermögensverwaltern, die Betreuung von Kapitalverwahrstellen sowie Fintech-Projekte. Das stark wachsende und strategisch wichtige Geschäftsfeld ist bei Vorstandsmitglied Oliver Riedel angesiedelt, der das Kundengeschäft des Instituts verantwortet.

Marcel Uhlmann war von 2000 bis zum jetzigen Zeitpunkt bei der DAB BNP Paribas für die Betreuung von Vermögensverwaltern verantwortlich. "Die Verpflichtung von Marcel Uhlmann ist ein weiterer konsequenter Schritt, um unsere ambitionierten Ziele im für uns strategisch wichtigen B2B-Geschäft zu erreichen. Herr Uhlmann bringt die notwendige Erfahrung und das Know-how mit, um die Baader Bank entsprechend der Anforderungen der Vermögensverwalter kundenoptimal zu positionieren", so Oliver Riedel über die Verpflichtung. (kb)