Katrin Husung verantwortet zukünftig als Group Head das Produkt Management für Real Assets bei Aquila Capital. Der Bereich umfasst die strukturelle Konzeption, Modellierung sowie das Produktmanagement von Sachwert-Anlagen. Husung verfügt über eine langjährige und umfassende Erfahrung in der Beratung deutscher institutioneller Investoren im Sachwertesegment.

Sie verantwortete über mehrere Jahre unter anderem bei Commerz Real als AIFM-Geschäftsführerin die Konzeption und den Vertrieb des institutionellen Geschäfts. Zuvor war sie bei Ernst & Young in Deutschland und Luxemburg in der Beratung von Immobilien und Private Equity-Fonds für internationale Konzerne tätig. Sie ist Bankkauffrau, Rechtsanwältin und Steuerberaterin. Husung hat ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Br. und Lausanne absolviert. (cf)