Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Friedrich Merz live am FONDS professionell KONGRESS!

Ad

Erleben Sie, wie Friedrich Merz, Chairman BlackRock Deutschland, die politische Lage im Superwahljahr 2017 und deren Konsequenzen für Wirtschaft und Kapitalmärkte beleuchtet. Live am 1. März ab 11:30 im Großen Saal!
Jetzt mehr erfahren und CFP Credits sammeln!

Anzeige
| Veranstaltung

FONDS professionell KONGRESS 2017

Wie jeder Investmentprofi aus Erfahrung weiß, ist das persönliche Gespräch mit Produktpartnern durch nichts zu ersetzen. Solch ein direkter Austausch mit mehr als 100 namhaften Ausstellern aus dem In- und Ausland – Fondsgesellschaften, Fondsplattformen, Versicherungen, Banken und Maklerpools – macht den 19. FONDS professionell KONGRESS am 1. und 2. März 2017 im Congress Center Messe Wien einmal mehr für zwei Tage zum Zentrum der österreichischen Investmentbranche.

Rund 2.500 Besucher täglich profitieren von mehr als 100 Fachvorträgen, Informationen aus erster Hand sowie Diskussionen mit den besten nationalen und internationalen Fondsmanagern und Experten über neue Ideen und Möglichkeiten. Ein Highlight werden wieder Vorträge bekannter Persönlichkeiten sein.

Außenminister Kurz im Rededuell mit Top-Ökonom Fratzscher
Friedrich MerzIhre Werdegänge und ihre Aufgaben sind grundverschieden, dennoch müssen sie sich mit denselben Problemen beschäftigen: 2013 wurde der davor als Integrationsstaatssekretär tätige Sebastian Kurz mit 27 Jahren zum jüngsten Außenminister der österreichischen Geschichte. Sein Talent, auch komplexe politische Probleme auf den Punkt zu bringen, kommt nicht nur in Österreich gut an, mittlerweile ist er auch in Deutschland ein gern gesehener Gast bei politischen Veranstaltungen und Fernsehdiskussionen. Marcel Fratzscher leitet seit 2013 das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung und zählt längst zu den einflussreichsten Ökonomen Deutschlands. Auf dem FONDS professionell KONGRESS diskutieren die beiden Top-Experten über die wirtschaftliche Zukunft des Euroraums angesichts der Asylproblematik.
 

Armin Wolf will’s wieder wissen!
Armin WolfObwohl es sich erst um die dritte Ausgabe handelt, zählt die Podiumsdiskussion mit ZIB-2-Anchorman Dr. Armin Wolf bereits jetzt zu den Klassikern des Kongresses. Wenn Österreichs prominentester und vielfach ausgezeichneter Journalist Topexperten der Finanzbranche auf die Bühne bittet und mit diesen über aktuelle und künftige Entwick­lungen an den Kapitalmärkten diskutiert, dann sollten Sie sich das keinesfalls entgehen lassen. Am kommenden FONDS professionell KONGRESS wird Wolf erneut versuchen, altgediente Vermögensverwalter, Anlagestrategen und Bankmanager – wie die Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung Christine Dornaus, den deutschen Dachfondsspezialisten Eckhard Sauren oder Dr. Bernhard Ramsauer, Vorstandvorsitzender der Semper Constantia Privatbank sowie DeAM-Fondsmanager-Legende Klaus Kaldemorgen – aus der Reserve zu locken. Die Namen weiterer hochkarätiger Diskussionsteilnehmer erfahren Sie in Kürze.


Weitere Informationen zu den Topreferenten finden Sie hier.


Der Exklusive Branchentreff
Investmentprofis unter sich, in angenehmer Atmosphäre – das ist der FONDS professionell KONGRESS. Abgerundet wird das perfekte Ambiente durch ein erstklassiges Catering. (Durchgehender Getränkeservice und ein reichhaltiges Mittagsbuffet sind im Eintrittspreis inbegriffen!)

Der FONDS professionell KONGRESS ist ausschließlich aktiven Anlageberatern vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Sichern Sie sich hier Ihren Platz um 28 Euro beziehungsweise 12 Euro für FONDS professionell KLUB Mitglieder für beide Tage (inkl. MwSt.)! Im Preis inbegriffen: Besuch der Messe und aller Vorträge sowie Verpflegung an beiden Tagen!


Melden Sie sich jetzt an!
 


Details:

Termine:
  • 01.03.2017, 08:30 bis 18:00

    Ort: Congress Center Messe Wien

  • 02.03.2017, 08:30 bis 18:00

    Ort: Congress Center Messe Wien

    Anmeldelink

Kosten:
28,00 €
Kontakt:
Anita Breichner und Savas Ünal
Telefon:
01/815 54 840
E-Mail:
Quelle:
FONDS professionell
facebooktwitterlinkedInXING
 Schliessen